Grundbuchsauszug - Eigentumsurkunde (Tapu Senedi)

Wie ist der Immobilienerwerb für Ausländer in der Türkei gesichert?

Wussten Sie,dass bei der Gründung der modernen Türkei die Verfassung der Schweiz als Grundlage der Türkischen Verfassung diente.
Von der Schweiz weitgehend übernommen wurden auch das Zivilgesetzbuch und das Obligationenrecht, das insbesondere
auch den Grundbesitz regelt.
Natürlich wurden nicht alle Bereiche deckungsgleich über-
nommen. Auch etliche Revisionen in beiden Lândern haben die Erlasse weiter von einander entfernt.
Aber vor allem das für einen Liegenschaftsbesitzer wichtigste wird durch einen Grundbuchsauszug (Tapu) geregelt.
So wird heute der Grundstücks- & Immobilienkauf- sowie Ver-
kauf nach dem ursprünglichen Sinn der Schweiz gehandhabt.
Sie können also sehr sicher sein, dass wenn Sie auf dem Grundbuchsamt (TAPU SENEDI) das Tapu (also den Grundbuchsauszug oder Eigentumsurkunde) erhalten,dass
das Grundstück, Villa oder eine Eigentumswohnung auch nachweislich wirklich Ihnen gehört.

 

 

Tapu für Haus- &
Wohnungseigentumserwerb

 

Tapu für Grundstücks-
erwerb